Munich Indoor am 10.2.18 in München

Erster Sprintest von unserer jungen Leichtathletik Garde und den erfahrensten Läufern

Vlnr: Ruth, Lena, LilySue,Maria, Lea

Unsere erfahrenste Sportlerin Lena Pichler 14, sonst über längere Strecken zuhause, startete über 60 m (9,22 sec)und 60 Hürden (11,15 sec). Sie konnte mit heute zwei neuen Bestzeiten aufwarten. Die ein Jahr jüngere Triathletin Ruth Hartmann aus Bad Tölz lief das erste mal 60 m in 9,55 min. Für eine Läuferin absolut gut
In der U14 gibt es ein paar neue Gesichter. Lily-Sue Delfs (13) hat schon ein bisschen Erfahrung mit dem Hürdenlauf. Sie wurde heute mit einer guten Zeit von 11,05 sec neunte. Mit 60 m und 9:15 sec lag sie im Mittelfeld von 57 Teilnehmern. Nun hatten Maria Frauenrieder und Lea Mehringer (beide 12)das erste mal über 76 cm hohe Hürden zu laufen. Beide waren super nervös. Maria, unsere Oberland Challenge Gewinnerin, lief super durch und wurde mit 11:45 sec hinter Lily-Sue zehnte. Auch bei ihr waren die 60m (11,45 sec) im Mittelfeld angesiedelt. Lea, nach langer Verletzungspause endlich wieder fit, lief bei ihrem ersten Rennen über die Hürden eine Mega gute Zeit von 10,45 sec und war damit von 40 Startern sechste. Über die 60 m verpasste sie den Endlauf um 5/100 sec. Die Mädels waren froh ,das alles so gut gelaufen ist.

Share

Südbayerische U 16 und Bayerische U18 Meisterschaft in München

Sensationeller fünfer Platz bei Bayerischer Meisterschaft für LGO ( Schaftlacher) Staffel

Foto vlnr: Elena Grüger, Lena Pichler TSV  Schaftlach

Zwei Schaftlacher Mädels machen im Januar von sich reden.Die noch der U16 angehörende Lena Pichler wurde über 800 m bei den Südbayerischen Meisterschaften in München in 2:34,35 min mit dem undankbaren vierten Platz belohnt .

Elena Grüger U18 lief zum ersten Mal eine Bayerische Meisterschaft. Sie war als 12te gemeldet und wurde mit 64,54 sec mit dem 8. Platz belohnt. Und sie durfte auch mit zur Siegerehrung, das macht schon mächtig stolz.

Zum Abschluss wurde noch die 4×200 m der LG Oberland mit Elena Grüger, Lena Pichler, Evi Bichelmair und Franziska Köll ( beide Lenggries ) gelaufen. Nur mit Außenseitenchancen angetreten wurden sie von 12 gemeldeten Staffeln mit dem 5.Platz belohnt in 1:55 min. Super Mädels!

Share

Südbayerische U18 am 14.1.2018 in der Linde Halle München / Quali für die Bayerische

Die Hallensaison hat mit Elena Grüger und Lena Pichler begonnen.

Die noch der U16 angehörende Lena (14) lief einen beherzten 800 m Lauf in der U18. Sie wurde mit dem 3.Platz und 2:35,34 min belohnt. Elena,(15) die nun der Klasse U 18 angehört, feierte ihr Debüt über 400 m. Ohne groß nachzudenken lief sie 63,59 sec und wurde damit 4.

Außerdem hatte sie damit die Quali für die Bayerische am 27.1. in der Tasche.

Danke an Michael Gremm für das gute Coachen.

Share
Top