Aschheimer Mehrkampf der U14 am 11.5.19

Der Aschheimer Mehrkampf am Anfang der Saison ist berühmt für „immer schönes Wetter“ und deshalb gut besucht.
Aber dieses Jahr hatte der Wettergott nicht das glücklichste Händchen. Nach einem Platzregen um halb zehn war es bis zum Nachmittag einigermaßen trocken aber kalt.
Das hielt die zwei 13 jährigen Mädels Lea Mehringer und Maria Frauenrieder nicht davon ab, mit Bestleistungen zu glänzen. Lea wurde von 25 Teilnehmern vierte mit 1795 Punkte. Hervorzuheben sind die 4,52 m im Weitsprung und die 10,45 sec über 75 m.
Unsere Läuferin Maria versuchte sich auch im Vierkampf. Bei ihrem ersten Hochsprung kam sie auf super 1,27 m ,auch über 75 m war sie guten 11,90 sec unterwegs.
Share

Krummes Ding am 1.5.19 in Gilching

Heute ist eine erste Standortbestimmung des Trainings nach dem Trainingslager  angesagt, mit Strecken über 150m und 300 m.

Der Älteste der Trainingsgruppe, der 22 jähriger Michael Gremm, der für Bad Aibling startet, peilt in diesem Jahr wieder die 400 m Hürden an. Michael lief über 150 m 17,09 sec und über 300 m eine gute Zeit von 36:81 sec.
Die gleiche Distanz liefen die 15 jährigen Johanna DiGaetano und Ruth Hartmann. Beide liefen das erste mal dieses Distanzen. Über 150 m lief Ruth 22,22 sec und Johanna 22,47 sec, Platz 5 und 6. Dann kamen die 300 m. Hier lief Johanna 48,16 und Ruth 48,75 sec. Das war für beide ein super Einstieg. Zum ersten Mal durften die 12 jährigen Maria Frauenrieder, Lea Mehringer und Julie Schmitt die Staffel 3x800 m laufen. Sie wurden mit über 10 sec Vorsprung Erste in diesem Wettkampf in einer zeit von 8:23 min.
Schauen wir mal, wie es in den nächsten Wettkämpfen weiter geht.

Share

SCHLEIFERLTUNIER 04.Mai

Es ist wieder soweit:

am 4. Mai findet wieder unser Schleiferltunier statt.

Beginn :10 Uhr

Anmeldung bis 02. Mai

Share
Top