Bayerischer Crosslauf Vizemeisterschaft für Schaftlacher Mädels

Bayerischer Crosslauf am 16.2.2020 in Buttenwiesen
Eine anspruchsvolle Wiesenlaufstrecke mit teilweise schweren Gelände  war an diesem Tag zu laufen.
Es ist schon lange her, dass die LG Oberland 3 Mannschaften mit je 3 Teilnehmern stellen konnte. 
Die Mannschaft der U16 mit Lina Eibach (W15) Maria Frauenrieder (W14 beide TSV Schaftlach) und Luisa Gellhaus (W14) SG Hausham wurden super Bayerische Vizemeister. 

Bild U16 Vlnr : Maria, Lina, Luisa

Die Mannschaft der U20 mit Lena Pichler( W17) TSV Schaftlach , Sophia Schwarz ( W16) und Magdalena Baumann (W18) beide SG Hausham wurden in der Mannschaft super 3. der Bayrischen Meisterschaft.

Bild U16 Vlnr : Sophia, Magdalena, Lena

Leider ist in  der 3.Mannschaft der U16 ein Mädel krank geworden, somit konnte keine Wertung ausgegeben werden. 
Hervorzuheben ist der tolle 3.Platz von der Sophia Schwarz ,  Lena Pichler wurde 14te   in der  U18 in einem großen Feld über 3300 m. Magdalena wurde 9.  in der U20 und  Lina Eibach belegte den 8.Platz in der U16.
Außerdem erreichten  auch noch die 13 jährige Julie Schmitt und Emily Carmela Messina W15 gute mittlere Platzierungen

Share

LA bei Munich Indoor am 26.1.20

Mit einigen Bestleistungen warteten die Schaftlacher Leichtathleten in der L-Halle in München auf. 
Einen ersten Platz erlief sich Lina Eibach W15 über 800 m mit 2:43 min und 9,12…sec über 60 m. 
Maria Frauenrieder W14 lief auch die 800 m in 2:42 min und wurde 4. und über 60 m lief sie 8,99s. 
Unsere jüngste Julie SchmittW13 lief die 60 in 9,15 sec und über 800 mit in2:51 min und wurde 6.
Dann war auch nach langer Verletzungspause und dann noch eine Grippe , die Lea Mehringer W14. Sie lief die 60 m in unerwarteten 8,41 sec . Damit kam sie als zweit schnellste in den Endlauf von 60 Teilnehmern. Mit dem vielen Trainingsrückstand wurde sie trotzdem noch 6. Im Weitsprung wurde sie mit 4,48m dann 10. von 50 Teilnehmern
Alle 60 Läuferinnen haben alle persönliche Bestzeiten gelaufen.

Foto: vlnr: Lea, Julie, Maria, Lina

Share

Leichtathleten starten bei der Südbayerischen U20 / U16

Die Hallensaison ist immer eine erste Standortbestimmung, die kann man erkennen, ob das bisherige Training erfolgreich war..

Mit ganz viel Klausurenstress hat Elena Grüger U20 eine Top Leistung über die 200 m hingelegt. Mit 28,82 sec, Platz 16 war sie gut zufrieden .

Genau wie Lina Eibach W15, sie lief das erste mal die 800 und wurde mit 2:38 min mit dem 6.Platz belohnt.

Maria Frauenrieder W14 versuchte sich auch über die 800 m, musste aber im schnellsten Lauf, den sie viel zu schnell anging, Lehrgeld zahlen. Sie war sehr unzufrieden mit der Zeit von 2:50 min auf dem 17 Platz. Am 25.1. gibt es eine neue Chance.

Foto vlnr: Elena, Maria, Lina

Share
Top