Vizemeister in 4*200 m Staffel

Vizemeister in 4*200 m Staffel

12438965_1127853267225689_965366677878396634_n2 Schaftlacher Leichtathleten werden Südbayerische Vizemeister in 4*200 m Staffel

4x200m in der Halle zu laufen ist immer was Besonderes. In den höheren Klassen wird es dann immer schwieriger, 4 Läufer zu finden.
Der Schaftlacher Johannes Gremm (25) läuft schon seit 8 Jahren für den Verein TUS Bad Aibling und freut sich nun, dass sein knapp 7 Jahre jüngerer Bruder Michael von der LG Oberland nach Aibling gewechselt hat.
Dass die Brüder Gremm aus Schaftlach mal zusammen eine Staffel laufen war bis dato nie möglich gewesen. Zumal der jüngere Bruder immer in einer anderen Altersklasse und für einen anderen Verein gelaufen ist.
Michael wechselte Ende 2015 als 400m Hürden Läufer seinen Verein und ist nun alt genug, um in der Männerklasse zu starten.
Der Erfolg spricht für sich. Das Quartett begann mit Startläufer Johannes, der als 400m Spezialist schon mehrfach die 50s Marke deutlich unterboten hat. Er wechselte den Stab dann auf Michael, dann Wechsel auf Teamkollege Alex Endres und zum Schluss Michi Pritzl.
Die Staffel durchlief in einer super Zeit von 1:34.04 die Ziellinie und wurde nur vom MTV Ingolstadt geschlagen.

Share